Home » 03 Projekte

Fifth Avenue in Braunschweig – Lichttechnik im Shop

Veröffentlicht von am 05/03/2009 – 23:59Noch kein Kommentar

philips_newyorker_videowand

Flagshipstore – Weltstadtflair, das vermutet man eher in New York als in der niedersächsischen Provinz. In der Fifth Avenue findet man einen Flagshipstore neben dem anderen, in der Provinz schon etwas besonderes. Das Modeunternehmen New Yorker bringt mit der Eröffnung seines neuen Flagship-Stores einen Hauch von Weltstadtflair in die Innenstadt seines Unternehmenssitzes Braunschweig. Nicht nur die unübersehbare, 85 Quadratmeter große Videowand aus Leuchtdioden (LEDs) über dem Eingang, die Erinnerungen an den Times Square in New York oder den Londoner Piccadilly Circus weckt, zieht die Blicke auf sich. Auch die Shop-Sonderbeleuchtung markiert den neuesten Stand moderner Lichttechnik. Wie auch die LED-Videowand wurde sie in Zusammenarbeit mit Philips kreiert. Sie basiert auf dem Konzept AmbiScene, das die übliche Verkaufsraumbeleuchtung mit dynamischem, flexiblem Licht ergänzt.

AmbiScene beginnt bereits bei der Schaufensterbeleuchtung, die mit dem Einsatz von farbigen Lichtwechseln und unterschiedlichen Beleuchtungsszenarien die Aufmerksamkeit der Passanten weckt und sie zum Betreten der Filiale einlädt. Hierzu wurden LED Line 2-Leuchten (BCS 722 RGB) in der Fensterlaibung angebracht, die farbiges Licht auf die Rückwände der Schaufenster werfen. Durch die Reflexion des Lichts wird die Präsentation der Waren in die jeweils gewünschte Farbe getaucht. Farbwechsel sorgen für Veränderungen der Atmosphäre und steigern das Interesse der potentiellen Kunden.

Auch im Innern setzt dynamisches Licht Farbakzente und sorgt für eine inspirierende Atmosphäre. Eine von farbigem Licht durchflutete Fläche über dem Treppenabgang führt die Kunden ins Untergeschoss. Erreicht wird dieser Effekt durch die Hinterleuchtung einer transparenten Folie mit LED Line 2-Leuchten. Eine weitere Attraktion ist ein mit zehn farbigen LED-Lichtstäben (iColor Accent Powercore) ausgestatteter Pfeiler, der im Rolltreppenauge platziert ist und wie ein gigantischer Kronleuchter wirkt. Sein Lichtspiel ist von allen Etagen aus sichtbar und lockt die Kunden in die oberen Geschosse.

philips_newyorker_rolltreppenauge

Die Lichtwechsel der verschiedenen Beleuchtungselemente sind aufeinander abgestimmt und sorgen für eine Beleuchtung aus einem Guss, die unzählige Möglichkeiten bietet. Ob eine neue Kollektion präsentiert oder Mode- und Farbtrends unterstrichen werden sollen – AmbiScene sorgt dafür, dass sich die Intensität und Farbe des Lichts bestens einpasst. Die Farben lassen sich über unterschiedliche Zeiträume hinweg variieren oder von kräftigen, gesättigten Farben in zarte Pastelltöne wechseln. Per voreingestelltem Programm sind hinterlegte Lichtszenarien abrufbar, die unter anderem auch die unterschiedlichen Lichtbedürfnisse zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten berücksichtigen. Darüber hinaus können weitere Szenarien nach individuellen Wünschen manuell eingestellt werden.

philips_newyorker_farbigeslicht

Mit seinem neuen Flagship-Store setzt New Yorker auf ein modernes und richtungweisendes Konzept. Mit dem dazugehörigen Lichtdesign leistet Philips seinen Beitrag dazu, den Einkauf bei New Yorker zu einem anregenden Erlebnis zu machen.

Architekten:

Karsten K. Krebs Architekten, Hannover

Natascha Urban, New Yorker design department

 

Leuchten und Lichtquellen:

LEDline2 BCS722 RGB, iColor Accent Powercore

BCP494 RGB, LED vidiwall

 

Lichtplanung und Beratung:

Helga Tritt and Klaus Krzyzanowski, Philips

Das dürfte Sie auch interessieren:

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Schreiben Sie Ihren Beitrag unten, oder Trackback von Ihrer eigenen Webseite. Sie können auch diese Kommentare abonnieren via RSS

Bitte beachten Sie die Netikette. Beschränken Sie sich auf das Diskussionsthema. Bitte keinen Spam.

Sie können diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Webseite kann Gravatare nutzen. Um einen Gravatar zu erhalten, den Sie in fast allen Blogs nutzen können, registrieren Sie sich bei Gravatar.