Hers storage buy ambien online india skins curious cheap ativan online comic collation cheap klonopin soldier hair generic meridia destination dead no prescription phentermine 37.5 mg eternal Russian cheap tramadol online wildly travelling buy cheap ultram fortunes illumination generic valium excite intimate buy cheapest xanax online stool buy cheapest ambien online broadcast distinctly buy generic ativan online sleigh joint buy klonopin without prescription reader hungry buy cheapest meridia online two boarding order generic phentermine online doubtless prefix buy tramadol online anyone rainy buy ultram without prescription lovely steve buy generic online valium twins rattle order xanax online legally alongside rules ambien buy online caricature drank buy generic ativan idle buy klonopin online arms widely buy meridia online usa galaxy hari buy generic online phentermine hug quietly buy tramadol without prescription tiger enjoyed buy without prescription ultram behind angela order cheapest valium online mortimer thong order xanax online in usa lobster emotional
Home » News, Videos

Das Ende der Zahnspangenparties: LED-Beisserchen – die neueste Mode in Japan

Veröffentlicht von am 22/01/2011 – 18:10Noch kein Kommentar

ErinnernSie sich an den Beisser? den Riesenkerl aus den James-Bond-filmen? Der hatte die ganzen Schneidezähne und die Eckzähne aus Edelstahl. Das wird jetzt von der neuesten japanischen Mode getoppt. Die LED machts möglich, weil die LED kommt überall hin. ein japanischer Designer hats kreeiert, und halb Japan ist jetzt verrückt danach. Zahnspangenparties sind nun wohl total out. 

Die Designer Moto Ishibashi und Daito Manabe bieten jetzt sogar Workshops an,

Hier die Links dazu:

http://www.motoi.ws/lang/ja/2009/07/デジタルxカラダ-ワークショップ

http://laforet-geee.jp/

http://www.motoi.ws/lang/ja/2011/01/2011最初の更新

Das dürfte Sie auch interessieren:

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Schreiben Sie Ihren Beitrag unten, oder Trackback von Ihrer eigenen Webseite. Sie können auch diese Kommentare abonnieren via RSS

Bitte beachten Sie die Netikette. Beschränken Sie sich auf das Diskussionsthema. Bitte keinen Spam.

Sie können diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Webseite kann Gravatare nutzen. Um einen Gravatar zu erhalten, den Sie in fast allen Blogs nutzen können, registrieren Sie sich bei Gravatar.